RSS-Feed anzeigen

Reikifreundschaft

In diesem Blog schreibt Alexander Gottwald, der Gründer der Reikifreundschaft, über Neuigkeiten aus der energetischen Online Akademie und auch darüber, was in seinen anderen Blogs passiert.

  1. Letztes öffentliches Metatron Channeling von Alexander Gottwald - Selbsterkenntnis

    Nach dem ereignisreichen letzten Wochenende habe ich viel gereinigt, insbesondere mit allen schriftlichen und geistigen Antworten. Einige von Euch hatten die "Kryon" Entitäten ja mit extremer Kälte assoziiert, was sich interessanter Weise hier in unserer Region in Uruguay in einem Mini-Wintereinbruch mit 20°C Temperatursturz und heftigen Regenfällen ausdrückte, sowie kurzzeitig in massiven Kopfschmerzen, wie sie mir nur von geistigen Angriffen vertraut sind. Naja, all das ließ schnell ...

    Aktualisiert: 05.01.2012 um 20:42 von Alexander Gottwald

    Kategorien
    alex-energies.org , Ho'oponopono , Selbst-Coaching
  2. Metatron Channeling - Worum geht es bei "Kryon", "Sananda" & Co. eigentlich wirklich?

    Wie einige von Euch wissen, habe ich via Channeling seit vielen Jahren - genauer seit 2003 - bewusst Kontakt mit Metatron. Diesen Kontakt habe ich lange Jahre ausschließlich persönlich bzw. im privaten Umfeld gepflegt, habe also keine öffentlichen Channelings gegeben. Seit 2010 bittet mich Metatron immer wieder, ihm auch die Gelegenheit zu geben, durch mich über ein Video zu einer größeren Zahl von Menschen sprechen zu können. Einige der Videos zum Thema Aufstieg und 2012 sind ja bereits ...
  3. Nachdenkliches zum Tod von Bärbel Mohr

    Da ich bereits seit längerer Zeit die Mainstream Medien nicht mehr verfolge, habe ich am 3.11. durch einen Thread im Mitgliederbereich der Reikifreundschaft erfahren, dass Bärbel Mohr gestorben war. Hier im Austausch mit einigen Mitgliedern der Online Reikischule hatte ich direkt am nächsten Tag geschrieben:

    Zitat Zitat von Alexander Gottwald
    Ich frage mich im Zusammenhang mit Bärbel Mohrs Tod eben auch, was für wirtschaftliche und imagetechnische Erwägungen und Ängste dabei vielleicht eine Rolle gespielt haben
    ...
  4. Kritik an der Reikifreundschaft und meine Vision mit der Online Reikischule

    Seit ihrer Gründung im Jahre 2004 ist die Reikifreundschaft immer mal wieder Ziel der Kritik sich eher konservativ gebender Reikilehrer. Hier wiederholen sich die Vorwürfe in meist immer gleicher Weise: So wird immer wieder behauptet, die Reikifreundschaft habe keinen Tiefgang, da sie nur zum Sammeln von Reikieinweihungen diene. Ferner wird behauptet, die Reikifreundschaft biete eine mangelhafte Betreuung ihrer Mitglieder in Sachen Reiki, Energiearbeit und Selbst-Coaching und sei zudem teuer ... ...

    Aktualisiert: 18.05.2011 um 02:37 von Alexander Gottwald (Link aktualisiert)

    Kategorien
    Neues aus der Reikifreundschaft , Aufstieg des Menschen
  5. Wohin geht die Menschheit? Ins bewusste "Ich bin" oder ins kollektive "wir sind"?

    Da die Träume vieler EsoterikerInnen in die Richtung gehen, es sei an der Zeit, ein neues "wir" zu erschaffen und ich durch die Aufforderung, politiche Petitionen zu unterstützen, im Mitgliederbereich der Reikifreundschaft dazu angeregt wurde, habe ich ein paar Gedanken zu den Themen Kollektivismus - also "wir" - und Individualität - also "ich" zusammengestellt und daraus einen Artikel in meinem Bewusstseinblog unter dem Titel "Wir sind", "ich bin" oder "es ist"? - Mensch, wohin gehst Du? ...
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte